Die „neue“ D-Mix Rasselbande

Der Oktober 2018 hatte nicht nur den (routinemäßigen) „Rückumzug“ der GHC-Teams von der HockeyArena in die Mehrzweckhalle in Großbeeren im Gepäck. Speziell für die Mädchen und Jungen des D-Mix (Jahrgang 2010/11) sollte sich mit dem Beginn der diesjährigen Hallensaison einiges ändern.

Durch die Zusammenlegung der älteren/ erfahreneren D‘s mit den jüngeren C‘s wurden zwei neue Teams aus der Taufe gehoben. Die „C/D-Mädels“ bzw. „C/D-Jungs“ sollen künftig an den C-Runden des BHSV teilnehmen. Betreut werden diese Mannschaften von den bisherigen D-Trainern Christine und Annika HAUPTMANN (Mädchen) sowie Volker MATTIG (Jungs).

Den vakant gewordenen Posten des Übungsleiters des „neuen“ D-Mix übernimmt auf eigenen Wunsch der bisherige „Mäuse-Dompteur“ Erik HILDENBRAND – tatkräftig unterstützt durch den Trainerhelfer Tamino KARTHE.

Für diese (momentan) zehn Kids ist in den nächsten Monaten die Teilnahme an Turnieren und Spieltagen vorgesehen. Hierzu ist aufgrund der noch dünnen Personaldecke (vier Mädchen/ sechs Jungs) die personelle Unterstützung aus den Reihen der C/D-Teams nötig. Wir sind gespannt und freuen uns auf die kommende Saison!

By |2018-10-20T15:49:38+00:00Oktober 20th, 2018|Allgemein|0 Comments